EKPO Header Fuel Cell

Joint Venture

100 % Wasserstoff. Null Emissionen. Kräfte bündeln für die Brennstoffzelle

ElringKlinger und Plastic Omnium – zwei etablierte Automobilzulieferunternehmen, die die Zukunft der Wasserstoffmobilität maßgeblich prägen.

EKPO Facility

Das neu gegründete Joint Venture EKPO Fuel Cell Technologies (EKPO) ist Full-Service-Supplier für Brennstoffzellenstacks und Komponenten. Unsere Technologie, unsere Anwendungen und unsere Produkte für die Brennstoffzelle basieren auf Know-how, das wir in über zwei Jahrzehnten aufgebaut haben. Zusammen sind wir seit über 200 Jahren im Business. Wir verstehen unsere Kunden und wissen, wie hoch die Anforderungen im Automotive-Bereich sind.

Unser Ziel ist klar definiert: Die Entwicklung und Großserienproduktion leistungsfähiger Brennstoffzellenstacks um die CO2-neutrale Mobilität weiter voranzutreiben – egal ob auf der Straße, Schiene, zu Wasser, oder im Gelände.

Hierzu bringt ElringKlinger sein gesamtes Brennstoffzellengeschäft ein, Plastic Omnium steuert Kapazitäten zur Entwicklung und Industrialisierung bei. Das Gesamtpaket ist nicht weniger als die Benchmark der Branche.

ElringKlinger

 

Als weltweit aufgestellter, unabhängiger Zulieferer ist die ElringKlinger-Gruppe ein starker und verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Ob Pkw oder Nkw, ob mit optimiertem Verbrennungsmotor, Hybridtechnik oder Elektromotor – der Konzern bietet für alle Antriebsarten innovative Produktlösungen. Mit zukunftsweisender Batterie- und Brennstoffzellentechnologie sowie elektrischen Antriebseinheiten konnte sich ElringKlinger frühzeitig als Spezialist für Elektromobilität positionieren. Darüber hinaus bietet die Gruppe Dichtungstechnologie, Abschirmsysteme und Leichtbauprodukte rund um den Motor und die Karosseriestruktur von Fahrzeugen an. Dafür engagieren sich rund 10.000 Mitarbeiter an 45 Standorten des ElringKlinger-Konzerns weltweit.

 

www.elringklinger.com

Plastic Omnium

 

Plastic Omnium bietet Automobilherstellern weltweit innovative Lösungen für eine stärker vernetzte und nachhaltigere Mobilität. Das in seinen drei Geschäftsbereichen weltweit führende Unternehmen entwickelt und produziert intelligente Karosseriesysteme, saubere Energiesysteme und kundenspezifische komplexe Module. Mit weltweit 131 Werken, 25 F&E-Zentren und einem 2.700 Patente umfassenden Portfolio stellt sich Plastic Omnium mit seinen 31.000 Mitarbeitern ambitioniert den Herausforderungen der Entwicklung einer sauberen und intelligenten Mobilität. Innovationsbasiert seit seiner Gründung, bereitet Plastic Omnium jetzt durch seine Investitionen in Wasserstofflösungen, bei denen das Unternehmen in gesamten Wertschöpfungskette weltweit führend werden möchte, den Weg für das Null-CO2-Auto.

 

www.plasticomnium.com

Logo ElringKlinger AG
Logo Plastic Omnium

Investor Relations

Dr. Jens Winter
Vice President Strategic Communications

ElringKlinger AG
Max-Eyth-Straße 2
72581 Dettingen/Erms
Deutschland

Fon +49 7123 724 - 88335 
Fax +49 7123 724 - 85 8335 
E-Mail jens.winter@elringklinger.com

 

Mehr erfahren

Investor Relations

Philippine de Schonen


Compagnie Plastic Omnium SE
1, allée Pierre Burelle
92593 Levallois Cedex
Frankreich

Fon +33 (0)1 40 87 66 78 
Fax +33 (0)1 40 87 96 62
E-Mail investor.relations@plasticomnium.com

 

Mehr erfahren