HR Header

Laborant (m/w/d) Grundlagenlabor Brennstoffzelle

We are looking for you

Das Stellenprofil:

  • Bearbeitung von Analysen und Prüfungen im Rahmen der Entwicklung neuer Materialien, Konzepte und Prozesse für die Fertigung von PEM Brennstoffzellen
  • Aufbau von Versuchsträgen und Mustern, Vorrichtungen sowie Laboraufbauten für die Entwicklung neuer Konzepte und Prozesse
  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Optimierung und Durchführung von Verfahren zur Werkstoffvalidierung
  • Unterstützung bei der Methodenentwicklung von Restschmutzanalysen zur Erfüllung technischer Sauberkeitsanforderungen
  • Erstellung von Betriebs- und Arbeitsanweisungen für Analysen- und Messvorschriften
  • Eigenständige Dokumentation und Aufbereitung von Prüf- und Analysenergebnissen sowie die zugehörige Erstellung von Berichten
  • Technische Abstimmung mit internen (z.B. Entwicklung, Engineering oder Industrialisierung) und externen (z.B. Analyselabore) Schnittstellen

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Ausbildung als chemisch-technische/r Assistent/in, Chemielaborant/in, Werkstoffprüfer/in, Chemietechniker/in, tech. Assistent/in für Metallographie und Werkstoffanalyse oder vergleichbar, gerne auch mit Weiterbildung zum Techniker
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Materialprüfung, chemischer Analytik und Probenpräparation von Kunststoffen, Elastomeren und Metallen
  • Erfahrung bei der praktischen Arbeit in einem Labor in der Durchführung von Analysen, Laboraufbauten und Werkstoffprüfungen
  • Idealerweise Grundlagenverständnis in elektrochemischen Analysemethoden vorhanden
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert

Ihr Ansprechpartner:

Larissa Lang

Larissa.Lang@ekpo-fuelcell.com

 

EKPO Fuel Cell Technologie GmbH

Max-Eyth-Straße 2

72581 Dettingen/Erms