HR Header

(Elektro-)Chemiker (m/w/d) für die Charakterisierung von Brennstoffzellenkomponenten und -materialien (11054)

We are looking for you

Das Stellenprofil:

  • Entwicklung von Verfahren und Konzepten für die chemische und insbesondere elektrochemische Charakterisierung neuartiger Brennstoffzellenkomponenten und -materialien
  • Erarbeitung neuer Analysemethoden für die Evaluation von Brennstoffzellenkomponenten nach dem Betrieb (Post-Mortem)
  • Erprobung neuartiger Zelldesigns, Brennstoffzellenkomponenten und Materialien in enger Abstimmung beispielsweise mit dem Team Zellkomponenten
  • Eigenständige Planung, sowie selbstständiger Aufbau von ex-situ Versuchsanordnungen für die Entwicklung neuer Komponenten, Werkstoffe, Konzepte und Prozesse
  • Koordination von abteilungsübergreifenden Projektteams im Rahmen von Entwicklungsprojekten sowie Förderprojekten

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium der physikalischen Chemie, Chemie mit physikalischen Schwerpunkten, oder vergleichbarem, gerne auch mit Promotion
  • Sehr gute Kenntnisse in elektrochemischer Methodik, idealerweise mit Erfahrung an Brennstoffzellen
  • Erfahrung in der chemischen Analytik
  • Vernetztes Denken zwischen Materialentwicklung und der Applikation in Brennstoffzellenkomponenten
  • Gute Englischkenntnisse

Ihr Ansprechpartner:

Larissa Lang

Larissa.Lang@ekpo-fuelcell.com

 

EKPO Fuel Cell Technologies GmbH

Max-Eyth-Straße 3

72851 Dettingen/Erms